Platt in Brandenburg

Wo man in Brannborch Plattdüütsch snackt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Plattschölers ut Putlitz

Am nordwestlichsten Zipfel Brandenburgs setzt sich Ulla Berndt unbeirrbar dafür ein, dass Kinder plattdeutsch lernen können. Auch nach Ende ihrer Lehrerzeit kommt sie regelmäßig in die Putlitzer Grundschule, um mit Julian, Max-Luis, Florian und auch Jasmin und Pauline, die inzwischen das Pritzwalker Gymnasium besuchen, platt zu schnacken. Alljährlich beteiligt sich die Putlitzer Schölergruppe erfolgreich am Plattdeutschen Lesewettbewerb in Sachsen-Anhalt . Florian,  Max-Luis und Pauline ernteten beim ersten Brandenburger Wettstreit im Oktober 2015 in Prenzlau reichlich Applaus für ihren souveränen Auftritt.

 

 

VERANSTALTUNGEN

Mo., 23. Okt., 10:00 Uhr
2.offene Kita-Paten-Werkstatt in Wittstock
 
Mo., 23. Okt., 14:00 Uhr
Plattrunn in Schwedt
 
Di., 24. Okt., 18:00 Uhr
Stammtisch Plattdeutsch in Wittstock
 
Mi., 1. Nov., 14:00 Uhr
Unnerwegens im Wegemuseum Wusterhausen
 

PLATT IN UNS KIRCH

5. Nov., 15:00 Uhr
Platt in de Kolonistenkirch Großdersschau