Plattdüütsch Eck

Das Projekt soll allen Interessierten in den niederdeutschen Regionen Brandenburgs ermöglichen, niederdeutsche Literatur, CDs oder DVDs auszuleihen. Die örtlichen Bibliotheken verfügten zu Beginn nur sporadisch über entsprechende Angebote. Einzig in Prenzlau gab es eine plattdeutsche Sammlung. Sie bildete die Basis des ersten Plattdüütsch Eck. Ein Bereich der städtischen Bibliothek Prenzlau konnte mit moderner niederdeutscher Literatur, CDs, DVDs ausgestattet und technisch aufgerüstet werden. Die Stadt hat mit Doris Meinke einen festen Ansprechpartner für Schul- und Kitaprojekte.

 eck klasse 2

Die Medien können auch über die Stadt hinaus im Bibliotheksverbund des Landes ausgeliehen werden. Weitere Plattdüütsch Ecken wurden in den Stadtbibliotheken von Wittstock, Putlitz, Kyritz und Jüterbog sowie im Kolonistenmuseum Großderschau 2021 etabliert.

 

Zuletzt sind in Perleberg, Templin und Wusterhausen/Dosse neue Plattdeutsche Lesebereiche in den städtischen Medienzentren hinzugekommen. Ersten Lesungen im letzten Jahr sollen weitere folgen. Zudem liegen jetzt 6 plattdeutsche Bibliotheksprojekte vor, mit denen Kinder und Jugendliche die niederdeutsche Sprache kennenlernen können. Sie wurden im letzten Jahr innerhalb einer Werkstatt in der Stadtbibliothek Wittstock erarbeitet.

Leseecken mit plattdeutscher Literatur gibt es in

Dominikanerkloster Prenzlau

Stadtbibliothek Wittstock/Dosse

Putlitz Stadtbibliothek

Kyritz Stadtbibliothek, Am Markt 7

Jüterbog Kulturquartier Mönchenkloster

Stadtbibliothek Templin

Wegemuseum Wusterhausen/Dosse Am Markt 3

Stadtbibliothek Perleberg

Kolonistenmuseu Großderschau

VERANSTALTUNGEN
Do., 13. Juni., 10:00 Uhr
4.Greifswalder "Festval up Platt"
 
Fr., 14. Juni., 10:00 Uhr
4.Greifswalder "Festval up Platt"
 
Sa., 22. Juni., 15:00 Uhr
Romantische Nacht mit plattdeutscher Lesung
 
Mo., 22. Juli., 07:00 Uhr
Erste Plattferien im Schullandheim Schweinrich
 
PLATT IN UNS KIRCH
16. Juni., 07:00 Uhr
Plattdüütsch in Warnemünde
 
21. Juli., 09:00 Uhr
Plattüütsch Predigt in Röddelin
 
21. Juli., 10:30 Uhr
Plattdüütsch Predigt in Storkow